Menschen im Team VivoMea

Nadine Schulz, Stellvertretende Pflegedienstleitung Tagespflege, in unserem Haus „Unter den Linden“

Liebe Frau Schulz, warum arbeiten Sie bei VivoMea?

Ich finde das Konzept so schön, weil es sich so gut umsetzen lässt.

Weil die Menschen, die in ihrem Zuhause nicht mehr geborgen sind, bei uns eine neue Heimat finden.

Wenn man bedenkt, was sie alles zurücklassen – ihre Familie, Nachbarn, Freunde und die damit verbundenen Erinnerungen. Alles passt in einem Umzugskarton.

Hier finden sie neue Freundschaften und manchmal auch eine neue Liebe.

Jeder Mensch ist besonders und wir haben totalen Respekt vor dem gelebten Leben und was die Menschen alles so bewältigt und durchgestanden haben. Und dann kann ich verstehen, warum ein Mensch so handelt, wie er eben handelt. Das Leben hat ihn geformt und wir wollen ihn nicht verändern.

So ist es auch im Team VivoMea. Jeder bringt ein besonderes Talent und eine Persönlichkeit mit. Und natürlich gute Ideen.

Jeder Tag ist anders und voller Überraschungen.